Papier●Geld
Papier●Geld
Titelblatt Papier●Geld

Sammler und Interessenten aufgepasst! Unsere neue Zeitschrift zum Thema Papiergeldsammeln ist da: Papier●Geld, herausgebracht von Sammlern für Sammler. Sie erscheint sechsmal im Jahr, jeweils Mitte Februar, April, Juni, August, Oktober und Dezember. Jede Ausgabe enthält mindestens 32 Seiten DIN A4, weitestgehend in Farbe. Eine Einzelausgabe ist für 7 Euro erhältlich, das Jahresabonnement inklusive Versand kostet 36 Euro.

 

Weitere Informationen finden Sie unter: papiergeld.info

 
Liebe Leser,

eine neue Zeitschrift für Papiergeldsammler? Das hat es doch schon mehrfach gegeben, aber bestanden haben sie meistens nicht allzu lange! Wie wahr!

Aber im Bereich der numismatischen Zeitschriften gibt es zurzeit keine einzige regelmäßig erscheinende Publikation ausschließlich für Papiergeldsammler und nicht jeder ist damit zufrieden, seine Informationen am Bildschirm aus einem der vielen Foren oder ganz gezielt von entsprechenden Web-Seiten zu holen. Es geht doch nichts über die Möglichkeit, eine gedruckte Zeitschrift in die Hand zu nehmen und darin zu blättern!

Dabei sind die Zeiten für Sammler - das gilt vor allem für Notgeldsammler, bei Banknotensammlern sieht das etwas anders aus - nicht gerade rosig und die wenigen verbliebenen sollten eng zusammenhalten. Zudem gibt es bei den in Deutschland erscheinenden numismatischen Zeitschriften ein ausgeprägtes Meinungsmonopol, das in den letzten Jahren zu sehr eingeschränkter und einseitiger Berichterstattung geführt hat.

Weiterlesen...
 
Inhaltsverzeichnis der Probeausgabe

Liebe Papiergeldsammler,

um einen kleinen Vorgeschmack davon zu bekommen, was Sie von unserer neuen Zeitschrift Papier●Geld erwarten dürfen, ist bereits seit April eine kostenlose Probeausgabe erhältlich. Hier finden Sie von dieser das Inhaltsverzeichnis, welches Ihnen einen kurzen Überblick über die Themen verschafft. Wir hoffen, dass es Ihnen erleichtert, Interesse für unser Projekt zu entwickeln.

[Inhaltsverzeichnis als PDF-Dokument ansehen]